Unser Alltag sieht im Moment wie folgt aus:

 

Nach einer relativ guten Nacht- inzwischen verlangt Timo in besonders guten Nächten 1x, in weniger guten Nächten 3x die Milchbar- macht uns Timo um 6 Uhr wach. Dann gibt es nochmal Frühstück für ihn und wenn wir zu Dritt sind, kuschelt Mattes noch mit Timo (bis längstens 8 Uhr), während ich mir eine ausgiebige Dusche gönne.

Dann heißt es umziehen auf den Wickeltisch und inzwischen hab ich das Gefühl, dass jede Nacht mehr eine Speckfalte dazukommt!

Bei schönem Wetter geht es dann raus mit dem Kinderwagen und da schnuffelt Timo erstmal ordentlich weg.

Zuhause wird übrigens immer wieder der Schmetterling vom Mobile angehimmelt oder mit dem Mattes zusammen die Wohnung erkundet.

Achja- die Verdauung funktioniert super! Da hab ich mich echt tierisch gefreut, dass wir Pampers-Tester für die nächsten 2 Wochen sind. Auch wenn ich den Verdacht habe, dass die nicht 2 Wochen reichen 🙂
Ansonsten hab ich den Verdacht, dass Fäuste eine echte Delikatesse sein müssen. 4 Finger passen auf jeden Fall in den Mund- der Daumen kommt ganz sicher auch noch dazu!

Meist fängt Timo um 21.30h an, die Schäfchen zu zählen, so dass wir bereits einige Fussball-Abende vor dem Fernseher hatten. Da bin ich auch echt froh drum, sonst hätten wir das noch bis zum 13.06. trainiert!

1 comment on “Unser Alltag”

Deine Meinung interessiert mich:

%d Bloggern gefällt das: