Damit unser Wichtel auch weiß, wen er glücklich machen wird, hier eine kurze Vorstellung von Timo.
Der Puper ist fast zwei Jahre alt. Er liebt Bagger, Autos und alles was eine Signalleuchte hat. Das wird dann immer lautstark mit „tütataaa“ kommentiert.
Seine Holzeisenbahn steht gerade hoch um Kurs und wird freudig mit „ubaat“ aufgebaut (was für U-Bahn steht).
Lego-technisch ist er schon sehr gut ausgestattet, von Playmobil hat sich bis jetzt noch nichts in sein Zimmer verirrt (hat sich irgendwie noch nicht ergeben).
Er freut sich jeden Tag auf den „pielplatz“, weil er ein richtiger Kletteraffe ist. Seit er in den Kindergarten geht, bastelt er unheimlich gern. Fingerfarben sind jedoch noch nicht so sein Ding.
Er wächst gerade in Kleidergröße 104( noch passt 98), also recht speckig für sein Alter 😉
Timo hilft unheimlich gern beim Kochen und Backen, wenn der Papa etwas mit seinem Schraubenzieher werkelt, hilft Timo fleißig mit und stiebitzt das Werkzeug.
Im Moment tobt der Puper liebend gern mit dem Papa durch die Wohnung, mit Mama wird lieber gekuschelt. Gut, dass Mama schon das ein oder andere Kuschelkissen genäht hat…
Genascht wird alles, außer Mandarine.
Ab dem 22.12.ist er übrigens bei den Großeltern im Weihnachtsurlaub!

Deine Meinung interessiert mich:

%d Bloggern gefällt das: